Info-Center

Das Info-Center bietet Ihnen eine Knowlegde Base zu Themen wie Bonität, Inkasso, Direktmarketing

Ganz gleich, ob es um Neukundenprüfung, Risikobewertung oder die Optimierung des eigenen Forderungsmanagements geht: Wenn Sie sich mit dem Thema Kunden- und Risikomanagement auseinandersetzen wirft dies eine Vielzahl von Fragen auf.

Deshalb halten wir für Sie in unserem Info-Center die wichtigsten Antworten rund um das Credit Management bereit.

Die neuesten Einträge

Eine Überraschung ist es nicht - Air Berlin hat den Weg zum Insolvenzgericht antreten müssen. Das Luftfahrtunternehmen ist zahlungsunfähig. mehr...

Zuerst war es die Insolvenz des bekannten Küchenherstellers „ALNO“, die Anfang Juli für Schlagzeilen sorgte, nun folgt auch der Zusammenbruch des Tochterunternehmens „Pino Küchen GmbH“. mehr...

Creditreform bietet über die Auskunft hinaus eine weitere Möglichkeit, jederzeit über die Bonität auch ausländischer Unternehmen auf dem Laufenden zu sein: „Monitoring International“. mehr...

Umfassend und zum 16. Mal haben 2.100 Unternehmen aus 18 Fach- und Regionalverbänden der Wirtschaft an einer Erhebung teilgenommen, mit der das Finanzierungsklima bestimmt werden soll. mehr...

Jetzt ist es der Automobil-Kreditmarkt, der Sorgen bereitet. Das Portal „Kreditvergleich“ hat eine Studie veröffentlicht - Zahlen der Fed zu den Verbraucherkrediten und ihrer aktuellen Dimension bilden die Grundlage zu den Bewertungen. mehr...

Der deutsche Factoring-Markt wächst weiter. Im Jahr 2016 registrierten die Unternehmen, die im Deutschen Factoring Verband sowie im Bundesverband Factoring für den Mittelstand zusammengeschlossen sind, einen Umsatzzuwachs von 212 Mrd. Euro. mehr...

Wie die Bundesbank in ihrem neuesten Quartalsbericht vorstellt, haben sich die Kreditbedingungen für Unternehmen und Verbraucher in Deutschland im zweiten Quartal 2017 verbessert. mehr...

Vier neue Auskunfts- und Informationsprodukte für Großbritannien online verfügbar. mehr...

„Nicht alles, was man zählen kann, zählt – und nicht alles was zählt, kann man zählen.“ Dies gilt auch für sogenannte weiche Faktoren, die bei der Bewertung eines Unternehmens eine wichtige Rolle spielen. mehr...

Im ersten Halbjahr 2017 ist erneut die Zahl der Unternehmen gesunken, die aus wirtschaftlichen Gründen aufgeben mussten. Das hat neben der guten Konjunktur auch eine wenig schöne Ursache: Newcomer sind zu selten. mehr...

Wir möchten an dieser Stelle einführend einen Überblick über den Begriff „FinTech“, seine Anwendungen, seine Perspektiven, aber auch seine Risiken geben. mehr...

Das ZEW hat im Auftrag der Regierung untersucht, welche Auswirkungen die Finanzkrise 2008 und die darauf folgende Wirtschaftskrise auf die Einkommen und die Vermögen in Deutschland gehabt hat. mehr...

Das ibi-Institut an der Universität Regensburg hat mit der Unterstützung von Creditreform und SIX Payment Services eine Untersuchung darüber angestellt, wie sich die Entwicklung, auf der Basis des aktuellen Status quo, im deutschen B2B E-Commerce darstellt. mehr...

Die Befragung des Mittelstandes zur aktuellen Konjunktur- und Finanzierungslage vom Frühjahr 2017 durch Creditreform zeigt, dass die Investitionsbereitschaft der Betriebe zwar nicht gestiegen war, der Anteil der investitionswilligen Unternehmen jedoch immer noch deutlich über dem Durchschnitt lag. mehr...

Bertram Rickmers ist das Gesicht der Reederei, die Insolvenz anmelden musste. Dabei hatte man lange um ein Sanierungskonzept gekämpft, doch es kam zu keiner Einigung. mehr...

Der Pensionssicherungsverein in Köln hat seine aktuellen Zahlen zum Jahresabschluss 2016 vorgelegt. Der PSV ist verantwortlich für die Sicherung der betrieblichen Altersversorgung, wenn es zu einer Insolvenz des Arbeitgebers kommt. mehr...

Die Insolvenz ist nicht das Ende aller Dinge. Das Statistische Bundesamt hat eine Analyse veröffentlicht, die alle im Jahre 2011 eröffneten Insolvenzverfahren untersucht hat, die bis Ende des Jahres 2015 beendet wurden. mehr...

Die aktuellen Zahlen zu den Insolvenzen zeigen, dass sowohl bei den Unternehmen als auch bei den Verbrauchern die Zahlen deutlich zurückgehen. mehr...

Aktuelle Studienergebnisse zeigen den Status-quo und Entwicklungstendenzen im deutschen B2B-E-Commerce auf. mehr...

Rechnungen ausstellen und dann bis zu drei Monate auf den Zahlungseingang warten – das kann ein kleines Unternehmen wie die Agentur Yoove schnell in Liquiditätsschwierigkeiten bringen. Das Berliner Startup verschaffte sich durch eine Zusammenarbeit mit Crefo Factoring neue Finanzierungs- und Handlungsspielräume. mehr...

© 2017 Creditreform Oldenburg Bolte KG

Kontakt

kontaktforumular

Allgemeines Kontaktformular
Kontakt